Bergmannsbauernmuseum, Breitenbach

   Mit dem Bergmannsbauernmuseum schufen die Christlichen Pfadfinder Raum für die "alten Dinge": Römische Funde, Quadersteine und Silbermünzen aus dem 3. Jahrhundert, Grubengeräte, Steine und Fossilien. Dazu eine Küche aus gutem Hause und ein typisches Wohn- und Musikzimmer. Die bäuerliche Welt ist ebenso treulich bewahrt wie das Handwerkszeug der Bergmannsbauern.

Kontakt:
Waldmohrer Straße 32
66916 Breitenbach
Telefon: 06386/ 999 416, 06386/ 1237 oder 06373/ 5030
www.waldmorh.de/bbm/

Öffnungszeiten: Jeden 1. Sonntag von 14.00 - 18.00 Uhr und jeden Mittwoch von 19.00 - 22.00 Uhr und nach Vereinbarung