Ehemalige Synagoge, Odenbach

Eingebettet in den alten Dorfkern, ist in Odenbach eine sehr alte und kulturhistorisch wertvolle Synagoge erhalten geblieben. Sie stammt aus dem Jahr 1752. Ab 1989 erfolgten Renovierungsarbeiten, die noch andauern. In ihrem Innern befinden sich kostbare spätbarocke Wandmalereien, die interessanterweise auf polnische Vorbilder zurückgehen. Der Bau gehört zum Typus der Süddeutschen Kleinsynagogen, der durch eine erweiterte Frauenempore abgewandelt und bereichert ist. Die Genisafunde stellen sziologisch interessante Zeugnisse aus früherer Zeit dar.

Kontakt
67748 Odenbach
Telefon: 06382/ 993297
Internet: www.ehemalige-synagoge-odenbach.de

Öffnungszeiten: April bis August an jedem 1. Sonntag im Monat von 14 - 16 Uhr und ganzjährig nach Vereinbarung