Turm der Wolfskirche


Im Inneren befinden sich außergewöhnliche Wandmalereien aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Sie zeigen das große Weltgericht, das Abendmahl und den Einzug Christi in Jerusalem. Dieser Palmesel-Christus stellt eine ikongraphische Besonderheit dar. Beispiele mit derartigen Darstellungen begegnet man in der Kunst des 6. Jahrhunderts beispielsweise in Ravenna.

Kontakt:
L 367 (vor Hauptstraße)
Rudi Lanzer
Telefon: 06385/9932799
eMail: info@vg-altenglan.de
Internet: http://www.vg-altenglan.de

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

(Foto: © VG Altenglan)